Headerbild Blumen

Was gibt es Neues für die Vereinsvorstände der KGA?

31.05.2022 Abgabetermin für eine Wettbewerbsteilnahme „Schönste Kleingartenanlage 2022“
--> Bewerbungsantrag hier als PDF-Datei downloaden
 
05.03.2022 Informationsbrief März
Hinweis Vereinsrecht / Einaschätzung kleingärtnerische Nutzung / Ehrenordnung / Termine / Glasfaseranschluß
--> Informationsbrief downloaden
--> Anlage Vereinsrecht - Verein ohne Vorstand
--> Anlage Ehrenordnung
 
26.01.2022 Obstbaumschnitt
Mitglieder des Kreisverbandes können sich für den 05.03.2022 zum Obstbauschnittsiminar im KGV "Gosewinkel" anmelden
--> siehe Anmeldeschreiben

15.12.2021 Informationsbrief zum Jahresende
Wahl und Besetztung des Stellvertreters im Vorstand / Termine zur Vorstellung der neuen Vorsitzenden Beate Rudolf in den Vereinen am 28.01.2022 und 25.02.2022 / Schulungstermine 2022 / neue Vorgaben für den Sammelgrubenneubau / voraussitliche nächste Mitgliederversammlung am 14.05.2022 / Festveranstaltung 115 Jahre Kleingartenwesen / Aufruf Wertermittler und Fachberater / Gartenbegehungen 2022
--> Informationsbrief downloaden
--> Anlage - Terminplan Gartenbegehungen
 
11.08.2021 Neureglung zum Transparenzregister
Das Gesetz sieht nun vor, dass steuerbegünstigte Körperschaften keine Gebühren mehr bezahlen müssen. Es bleibt jetzt grundsätzlich dabei, dass die gemeinnützigen Vereine automatisch ins Transparenzregister eingetragen werden. Weiterhin soll ein vereinfachtes Antragsformular bis spätestens zum 31. März 2022 vom Transparenzregister zur Verfügung gestellt werden, mit dem schriftlich oder elektronisch die Gebührenbefreiung beantragt werden kann. Dabei ist es dann nicht mehr erforderlich die Bescheinigung des Finanzamtes als Nachweis für die Gemeinnützigkeit einzureichen, eine Versicherung diesbezüglich reicht aus. Darüber hinaus ist die Gebührenbefreiung für das laufende Jahr 2021 nun rückwirkend bis zum 30.06.2022 möglich.
--> Informationsschreiben als PDF downloaden
 
01.07.2021 Rundschreiben an alle Vereine
Verfahrensweise zur Durchsetzung von berechtigten Rückbauforderungen, neue Versicherungsbedingungen bei der Laubenversicherung sowie Schulungsangebote für Finanzverantwortliche und Versicherungsansprechpartner --> Informationsschreiben als PDF downloaden
Anlage: Merkblatt Laubenversicherung
Anlage: Rückbauforderung

17.06.2021 Mitteilung vom Vorsitzenden - Wolfram Görz
"Sehr geehrte Gartenfreunde,

hiermit möchte ich euch davon in Kenntnis setzen, dass ich aus gesundheitlichen Gründen zum November 2021 von meiner Funktion als Vorsitzender des Kreisverbandes der Gartenfreunde Schwerin e.V. zurücktrete.
Daher wird auf unserer Mitgliederversammlung am 20.11.2021 ein neuer Vorsitzender bzw. eine neue Vorsitzende gewählt. Wer sich  bereiterklärt, meine Funktion zu übernehmen kann sich im Kreisverband melden.
Ich bedanke mich  schon jetzt an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen und die Zusammenarbeit während meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Vorsitzender.

Wolfram Görs"

26.05.2021 Bitte vormerken - Termin für Mitgliederversammlung 2021
Am 20.11.2021 findet von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung in der Gaststätte "Lindengarten" statt.



04.03.2021 Gebühren zum Transparenzregister sind rechtens!
Die in des Vereinsregister eingetragenen Vereine sind verpflichtet, für ihre Eintragung in das Transparenzregister jährlich eine Gebühr zu zahlen, können aber seit 2020 jährlich eine Befreiung beantragen ... mehr siehe Veröffentlichung vom Rechtsanwalt Patrick R. Nessler, St. Ingbert

20.11.2020  Droht eine Pachterhöhung?
SVZ Artikel vom 19. November 2020 - Streit um verwaiste Kleingärten entbrannt
"Weil der Verband der Gartenfreunde zugesagte Eigenmittel nicht aufbrigen kann, droht Schwerin mit Pachterhöhung."
--> zum SVZ+ Onlineartikel (Leserabo erforderlich)
--> Stellungnahme des Kreisverband (vom 19.11.2020)
--> PDF Informationsvorlage 00449/2020 für die Sitzung im Fachausschuss der Stadtverwaltung am 26.11.2020 (Quelle siehe: https://bis.schwerin.de)


Für die Fortführung der Vereinsarbeit, insbesondere der Tätigkeiten der Vorstände zu Zeiten der CORONA-19-Pandemie ist es unerlässlich, das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ Artikel 2 § 5 einzuhalten -> Gesetzestext als PDF

26.05.2020  Dichtheitsprüfungen - "Fristen für die Wiederholungsuntersuchung"
Im Einvernehmen zwischen Unterer Wasserbehörde, Kreisverband der Gartenfreunde und Schweriner Abwasserentsorgung wurden für die weitere Vorgehensweise zur Durchführung von Wiederholungsprüfungen folgende Festlegungen getroffen --> siehe Informationsschreiben
31.03.2020  Corona - "Amtszeit für Vorstandsmitglieder" und "Virtuelle Mitgliederversammlungen"
Durch ein  Gesetz wird für das Jahr 2020 verhindert, dass alleine wegen des Ablaufs der Amtszeit der vertretungsberechtigten Vorstandsmitglieder der Verein oder Verband rechtlich handlungsunfähig wird.
--> siehe Veröffentlichung vom Rechtsanwalt Patrick R. Nessler, St. Ingbert

Nunmehr sind auch ohne ausdrückliche Satzungsregelung dazu (vorläufig) „virtuelle“ Mitgliederversammlungen möglich. Auch können Beschlüsse der Mitglieder im „Umlaufverfahren“ in Textform mit den für den jeweiligen Beschluss erforderlichen Mehrheiten herbeigeführt werden, ohne dass alle Mitglieder dem Beschluss in der strengen gesetzlichen Schriftform zustimmen müssten.
--> siehe Veröffentlichung vom Rechtsanwalt Patrick R. Nessler, St. Ingbert

Weitere Hinweise und Hilfen zur Vereinsarbeit erhalten Vorstände in unserem Handbuch!